Back

Metrosideros Robusta, Schmuck von Karl Fritsch

Exhibition  /  22 Feb 2008  -  05 Apr 2008
Published: 17.03.2008
Galerie für Angewandte Kunst
Management:
Ilona von Seckendorff
Karl Fritsch. Ring: Untitled, 2007. Oxidised gold, fine gold. Karl Fritsch
Ring: Untitled, 2007
Oxidised gold, fine gold
© By the author. Read Klimt02.net Copyright.

Intro
Karl Fritsch ist ein Schmuckkünstler. Seine Arbeiten wurden vielfach ausgezeichnet und finden sich in bedeutenden Sammlungen auf der ganzen Welt.
Karl Fritsch ist ein Schmuckkünstler. Seine Arbeiten wurden vielfach ausgezeichnet und finden sich in bedeutenden Sammlungen auf der ganzen Welt.
Aus dem Allgäu stammend kam er nach seiner Ausbildung zum Goldschmied in Pforzheim an die Akademie für Bildende Künste in München. Hier in den Klassen von Hermann Jünger und Otto Künzli wurden die Grundlagen seiner künstlerischen Entwicklung gelegt.
Der exotische Titel „Metrosideros Robusta“ bezeichnet eine Pflanze, das „Nordinsel-Eisenholz“, ein in Neuseeland vorkommendes Myrtengewächs, das sich auf einer Wirtspflanze ansiedelt und mit ihr symbiotisch verwächst.
Verbinden, verwachsen, verändern, zerstören, erneuern, so lässt sich auch die Arbeit von Karl Fritsch beschreiben. Er geht häufig aus von Vorgefundenem, das ergänzt und transformiert wird. Er relativiert Wertvorstellungen, indem er alt und neu, edle mit unedlen Materialien verbindet oder sogar Diamanten durchbohrt. Provokation und Zerstörung werden als Bestandteil des Umwandlungsprozesses durch Neuschöpfung überwunden und im Schmuckstück aufgehoben.

„Fritsch geht an die Grenzen des Machbaren, des Aushaltbaren, bricht mit der allgegenwärtigen Tradition und liebt doch die Integration konventioneller Zitate in seinen Kosmos, kommentiert sie quasi durch Verfremdung und Manipulation. Er überlässt sich der barocken Entgleisung, tobt sich aus und will doch zuweilen den zaghaften Wünschen eines Publikums entgegenkommen, vielleicht auch zur persönlichen Beruhigung, - ein Kräftespiel, ein Tauziehen, ein Messen seiner Lüste, ja Wolllüste Schmuckform und: Spontaneität mit kalkuliertem Ausgang.“ 

Dr.Ellen Maurer Zilioli (Katalog zur Ausstellung)


Remarks

Öffnungszeiten: Mo bis Sa, 10.00 bis 18.00 Uhr
Sonderöffnung: Sonntag 2.März 2008 11.00 bis 15.00 Uhr

Objekte von Francis Upritchard sind in Kombination mit den Ringen von Karl Fritsch ausgstellt.

Karl Fritsch. Ring: Untitled. Silver, gold. Karl, FritschRing: UntitledSilver, gold. Karl Fritsch
Ring: Untitled
Silver, gold


Karl, Fritsch
Ring: Untitled
Silver, gold

© By the author. Read Klimt02.net Copyright.
Karl Fritsch. Ring: Untitled. Silver, gold, gems. Karl, FritschRing: UntitledSilver, gold, gems. Karl Fritsch
Ring: Untitled
Silver, gold, gems


Karl, Fritsch
Ring: Untitled
Silver, gold, gems

© By the author. Read Klimt02.net Copyright.
Karl Fritsch. Ring: Untitled. Silver, gold, gems. Karl, FritschRing: UntitledSilver, gold, gems. Karl Fritsch
Ring: Untitled
Silver, gold, gems


Karl, Fritsch
Ring: Untitled
Silver, gold, gems

© By the author. Read Klimt02.net Copyright.
Karl Fritsch. Ring: Untitled. Gold, silver, gems. Karl, FritschRing: UntitledGold, silver, gems. Karl Fritsch
Ring: Untitled
Gold, silver, gems


Karl, Fritsch
Ring: Untitled
Gold, silver, gems

© By the author. Read Klimt02.net Copyright.
Karl Fritsch. : Untitled. Karl, FritschDisplay of the exhibition. Karl Fritsch
: Untitled


Karl, Fritsch
Display of the exhibition
© By the author. Read Klimt02.net Copyright.
Karl Fritsch. : Untitled. Karl, FritschDisplay of the exhibition. Karl Fritsch
: Untitled


Karl, Fritsch
Display of the exhibition
© By the author. Read Klimt02.net Copyright.
Karl Fritsch. : Untitled. Karl, FritschDisplay of the exhibition. Karl Fritsch
: Untitled


Karl, Fritsch
Display of the exhibition
© By the author. Read Klimt02.net Copyright.
Appreciate APPRECIATE