Back

Art To Go

Exhibition  /  17 Apr 2010  -  22 May 2010
Published: 02.04.2010
Gallery Pilartz
Management:
Evi Pilartz and Willem Spanninga
Daniela, SchwaagBrooch: Ursprung/Harmonie, 2007nacre, copper, enamel, gold.

Daniela, Schwaag
Brooch: Ursprung/Harmonie, 2007
nacre, copper, enamel, gold

© By the author. Read Klimt02.net Copyright.

Intro
Internationale Schmuckkunst von Silvia Walz, Helen Britton, Simone Giesen, Christa Lühtje, Jacomijn van der Donk und (neu in der Galerie) Mirjam Hiller.
Helen Britton
Indem ich Schmuck herstelle, lebe ich Spannungen und wunderschöne Kollisionen auf kleinem, komplexen Raum aus, baue ich theatralische Landschaften in Miniatur und emotionale Reaktionen auf die materielle Welt.

Simone Giesen
Gegensätze und Kontraste faszinieren mich: vollkommen und provisorisch, alltäglich und besonders, konstruiert und gewachsen... Alles steht in Beziehung zueinander, bedingt sich gegenseitig und spiegelt sich ineinander.
Erst im Vergleich kann man Begriffe und Ansichten verstehen und positionieren: „Willst Du schön sein? Dann such Dir hässliche Freunde!“ 

Silvia Walz
In diesen Arbeiten beschäftigte ich mich mit dem Zusammenfügen imaginärer Wände, mit dem Bauen kleiner tragbarer Architekturen. Symbolische Räume - am Körper getragen - werden durch Rollentausch zur Metapher. Der Körper, normalerweise Gast im Raum, beherbergt jetzt den Raum. Der beschützende Raum wird zu einem Schutzamulett. 



Mirjam Hiller
… die Faszination für von Menschenhand geschaffene Konstruktionen …
… die Inspiration durch die Pflanzenwelt, deren Vielfalt und gleichzeitige Detailtiefe kein Ende zu scheinen hat …
… die ständige Suche nach Intensität und Verzauberung …
… das Verlangen danach, das, was mein Inneres ausfüllt, in meinen Händen entstehen zu sehen …
All das lässt meine Schmuckstücke wachsen. 

Christa Lühtje
Schmuck zu machen ist meine Leidenschaft. Es ist der immer währende Versuch, Spuren des Lebendigen zu fassen und für den Schmuck Form und Ausdruck zu gewinnen.
Wenn es gelingt, dann schmückt er nicht nur Trägerin oder Träger sondern
würdigt sie in besonderer Weise. 

Jacomijn van der Donk
Für eine befreundete Malerin habe ich eine Kette aus ihren alten Pinseln gemacht - seit diesem Moment bin ich von diesem „Material“ hingerissen; Pinsel muss man berühren. 

Christa Lühtje. Earrings: Untitled. Gold, H?matit. Christa, LühtjeEarrings: UntitledGold, Hämatit. Christa Lühtje
Earrings: Untitled
Gold, H?matit


Christa, Lühtje
Earrings: Untitled
Gold, Hämatit

© By the author. Read Klimt02.net Copyright.
Helen Britton. Brooch: Ladiesroom. Silber, Farbe, Glas, Achat, Rubine. Helen, BrittonBrooch: LadiesroomSilber, Farbe, Glas, Achat, Rubine. Helen Britton
Brooch: Ladiesroom
Silber, Farbe, Glas, Achat, Rubine


Helen, Britton
Brooch: Ladiesroom
Silber, Farbe, Glas, Achat, Rubine

© By the author. Read Klimt02.net Copyright.
Mirjam Hiller. Brooch: Tulema, 2010. Edelstahl, pulverbeschichtet. Mirjam Hiller
Brooch: Tulema, 2010
Edelstahl, pulverbeschichtet
© By the author. Read Klimt02.net Copyright.
Simone Giesen. Brooch: Untitled, 2010. Silber, Pappe, vergoldet. Simone Giesen
Brooch: Untitled, 2010
Silber, Pappe, vergoldet
© By the author. Read Klimt02.net Copyright.
Silvia Walz. Brooch: La casa de Laura, 2010. Silber, Kupfer, Emaille, Kunstharz. aus der Serie Casitecturas. Silvia Walz
Brooch: La casa de Laura, 2010
Silber, Kupfer, Emaille, Kunstharz
aus der Serie Casitecturas
© By the author. Read Klimt02.net Copyright.
Jacomijn van der Donk. Necklace: Untitled. Brush, leather. Jacomijn, van der DonkNecklaceBrush, leather. Jacomijn van der Donk
Necklace: Untitled
Brush, leather


Jacomijn, van der Donk
Necklace
Brush, leather

© By the author. Read Klimt02.net Copyright.
Appreciate APPRECIATE